Unser Verein

Der Arbeitskreis besteht seit seiner Gründung im Jahr 1969 inzwischen fast 50 Jahre.

Der DALAH hat sich zum Ziel gesetzt:

  • aktive Heimatpflege zu betreiben, um Vergangenheit erlebbar und begreifbar zu machen
  • die Erkenntnisse der landeskundlichen Forschung für den Elbe-Jeetzel-Raum zu verbreiten und zu vertiefen, die Augen für Gegenwartsprobleme auf dem Gebiet der Heimatkunde zu schärfen
  • das Ortsbild mitzugestalten
  • städtisch-kulturelle Einrichtungen und die Denkmalpflege zu fördern
  • und die Umwelt lebenswert zu erhalten.

Der DALAH unterliegt dabei keiner parteipolitischen Bindung.

In der Vergangenheit hat der Arbeitskreis u.a. an der Gestaltung der Ausstellung im Museum im Waldemarturm, an der Gestaltungssatzung der Stadt Dannenberg (Elbe) und an der Erstellung von Ortschroniken mitgewirkt.
Spuren im Stadtbild finden sich vor allem durch die an zahlreichen Stellen angebrachten Informationstafeln zur Stadtgeschichte. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Dannenberg (Elbe).

Der DALAH ist Mitglied im Heimatkundlichen Arbeitskreis Lüchow-Dannenberg (HALD) und im Niedersächsischen Heimatbund (NHB).

Der DALAH lädt Mitglieder und Interessierte ein zu Vortragsveranstaltungen, Besichtigungen und Exkursionen und freut sich selbstverständlich über neue Mitglieder! Sowohl solche, die sich Dannenberg durch ihre Wurzeln verbunden fühlen, als auch solche, die als Zugezogene ihre neuen Umgebung besser kennenlernen wollen.

Copyright DALAH e.V. • 2016

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.